Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Stiftung Sparkasse Ulm

Stiftung Sparkasse Ulm

Die Stiftung Sparkasse Ulm ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Ihr Zweck ist das Gemeinwohl im Geschäftsgebiet der Sparkasse Ulm nachhaltig zu fördern.

Die Stiftung Sparkasse Ulm richtet sich an Menschen, die mit eigenen Zuwendungen dazu beitragen möchten, das Gemeinwohl der Bevölkerung in der Region nachhaltig zu fördern. 

Das Besondere an dieser Stiftung: Stiftungswillige können unter dem Dach der Stiftung Sparkasse Ulm eine Treuhandstiftung mit eigenem Namen und Ihrem ganz persönlichen Stifterwillen einrichten. Im Klartext kann also der Stifter den gemeinnützigen Zweck selbst bestimmen. Das ist der große Unterschied zu vielen anderen Stiftungen. Und es ist dabei ganz egal, ob der Stifter den Kindergarten vor seiner Haustür, den Tierschutzverein oder die Erforschung einer schweren Krankheit unterstützen möchte. 

Lassen Sie uns Gutes stiften! 

Sie haben ein Lebenswerk geschaffen, mit viel Leidenschaft und Fleiß, Schwierigkeiten überwunden und Heraus-forderungen zum Guten gewendet. Sie haben Ihren Weg gemacht. Jetzt ist es an der Zeit, dem Geschaffenen ein Denkmal zu setzen, das positiv über die eigene Lebenszeit hinaus wirkt. Die Idee, eine eigene Stiftung zu gründen, reift. Eine Stiftung, aus deren Erlösen ein Projekt, das Ihnen am Herzen liegt, dauerhaft gefördert wird und Ihre Lebenswerk in guter Erinnerung hält. 

Mit einem Startkapital von 50.000 Euro hat die Sparkasse Ulm den Grundstein für die Stiftung Sparkasse Ulm gelegt. Alle weiteren Zuwendungen und Spenden werden unter dem Dach dieser Stiftung treuhänderisch verwaltet und einmal jährlich den Stiftungszwecken zugeführt. Der Stiftungsvorstand wacht über die ordnungsgemäße Verwendung der anvertrauten Gelder.

Kontakt

Stiftung Sparkasse Ulm
Hans-und-Sophie-Scholl-Platz 2
89073 Ulm

Ansprechpartner/in
Katja Schwertle

makemebi.net adult-porno.org