Kunst- und Kulturpreis

Stiftungsvorstand und Stiftungsbeirat

Im Jahr 2014 lobte die Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin in Kooperation mit der Landeshauptstadt Schwerin das erste Mal den Kunst- und Kulturpreis aus. Mit dem Preis sollen jährlich hervorragende Leistungen auf den Gebieten der bildenden und darstellenden Kunst, des Films, der Fotografie, der Literatur, der Musik sowie der Dankmal- bzw. Heimatpflege gewürdigt werden.

Der Preis ist mit 10.000 € dotiert und wird auf einen ersten und maximal drei weiteren Preisträgern aufgeteilt. In den jährlich wechselnden Ausschreibungsbereichen konnten bereits mehrere Preisträger ermittelt werden.

Preisträger

2014 Bereich "Musik"

1. Preis             Prof. Jan Ernst, Domkantor           
2. Preis             Hartmuth Juch, Solobratscher der Mecklenburgischen
                         Staatskapelle
Nachwuchspreis Kinderchor 1, Goethe Gymnasium Schwerin
Sonderpreis       Ulrich Barthel, Chordirektor am Mecklenburgischen 
                          Staatstheater Schwerin
                          Projektförderung "Schwerin singt"


2015 Bereich "Denkmalpflege"

1. Preis              Stadtgeschichts- und Museumsverein Schwerin e. V.
                          für das Objekt "Schleifmühle"
2. Preis              Dr. Tilo Schöfbeck
                          für das Objekt "Puschkinstraße 20"
3. Preis              Martin Bischoff
                          für das Objekt "Weinbergstraße 3"


2016 Bereich "Malerei"

1. Preis              Dezernat5 - Galerie für aktuelle Kunst
                         (Tino Bittner, Udo Dettmann, Thomas Sander)
2. Preis              Ute Laux, Malerin und Grafikerin
3. Preis              Gerhard Reinisch, für sein Lebenswerk, Maler und Grafiker


2017 Bereich "Kunst im öffentlichen Raum"

Lebenswerk                                 Klaus-Joachim Albert, Metallbildhauer
Moderne Kunst und Innovation    Kunstverein für Mecklenburg und Vorpommern 
                                                     in Schwerin
Bürgerschaftliches Engagement   Verein "Die Platte lebt" e. V.


2018 Bereich "Jugendkultur/Kulturvermittlung/Bildung"
(Vergabe von 10.500 € zu je gleichen Teilen)

Verein Schweriner Spielleute 1990 e. V.
Schulzirkus "Waldionelli" der Waldorfschule
Kooperationsprojekt "Brundibár", Kinderoper

2019 Bereich "Medien in der Kulturarbeit"

Die Ausschreibung erfolgt im Sommer 2019.

 

 

 

 

Kontakt

Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin in der Landeshauptstadt Schwerin
Marienplatz 9
19053 Schwerin

Ansprechpartner/in
Ines vom Stein