Antragsweg und Formulare

Wie reiche ich einen Antrag ein?

Anträge auf Förderung können zu 2 Terminen im Jahr eingereicht werden, um in den regelmäßig tagenden Stiftungsgremien beraten und beschieden zu werden: 

  • 28. Februar für Vorhaben und Projekte die nach dem 30. April des Antragsjahres beginnen

  • 31. August für Vorhaben und Projekte die nach dem 31. Oktober des Antragsjahres beginnen

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen nur den von uns zur Verfügung gestellten und schriftlich eingereichten Förderantrag bearbeiten können. Unten haben wir das Antragsformular als pdf-Dokument und daneben auch als befüllbare Excel-Datei beigefügt.

Bitte reichen Sie uns neben dem Antrag auch die im Dokument benannten Unterlagen in Kopie ein.

Im Falle einer Bewilligung werden wir Sie kurzfristig informieren und Ihnen im angemessenen Rahmen den Förderbescheid übergeben. Nach Abruf und Auszahlung der Fördermittel bitten wir um kurzfristige Erteilung der Zuwendungsbestätigung sowie nach Umsetzung des Vorhabens um Abrechnung unter Verwendung des bereitgestellten Verwendungsnachweises. Auch der Vordruck für den Verwendungsnachweis kann als pdf-Datei oder als befüllbare Excel-Datei abgerufen werden.

Kontakt

Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Mecklenburger Str. 9
23966 Wismar

Ansprechpartner/in
Mario Löscher