News

Was die Presse über uns sagt.

Unser Engagement gibt der regionalen Presse immer wieder Grund, genauer hinzusehen und über das zu berichten, was die Menschen vor Ort bewegt.

24.03.2017

Verschmelzen von Livemusik und Kunstwerken

Eisenhüttenstadt. Die Veranstaltung "Schlaglichter. Sammlungsgeschichte(n) in drei Teilen" ist bis zum 17. April in drei Städten zu sehen. Dort treten ausgestellte Kunstwerke unter dem Titel "Kunst.Klang" in einen Dialog mit zeitgenössischer Kultur. Unterstützung gibt es von der Ostdeutschen Sparkassenstiftung.

24.03.2017

Baukästen für Lindenschüler

Die Sömmerdaer Lindenschule kann sich über 10 neue Elektronik- Baukästen freuen. Experimentieren ist ein wichtiges Mittel des Wissenserwerbs und der Interessenbildung. Dank der Sparkassenstiftung wurde diese Anschaffung möglich. Die Kinder sind begeistert.

24.03.2017

3.000-Euro-Spende für Apostelspielschar

Viernheim. In rund zwei Monaten präsentiert die Apostelspielschar unterstützt von den Starkenburg Philharmonikern auf der Freilichtbühne im Pfarrgarten von St. Aposteln die Operette „Maske in Blau“, von Fred Raymond. Für diese Aufführung spendete die Sparkassenstiftung Starkenburg 3.000 Euro.

23.03.2017

Schüler gehen gut gesichert in Drachenboote

Wetter/Sprockhövel. Die Vorbereitungen auf das dritte Drachenbootrennen der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule laufen auf Hochtouren. Die Schule hat sich das Rennen sogar ins Schulprogramm geschrieben. Nun konnten auch 73 eigene Schwimmwesten angeschafft werden – gefördert von der Sparkassen-Stiftung.

23.03.2017

DLRG Lübeck legt Grundstein

Lübeck. Für den Neubau eines Verwaltungs- und Schulungszentrums des DLRG wurde nun das passende Grundstück gefunden. Die intensive Nachwuchsarbeit und die wichtige Aufgabe, guten Schwimmunterricht früh anzubieten bewogen auch die Gemeinnützige Sparkassenstiftung, 50.000 Euro beizusteuern.

23.03.2017

17.500 Euro für den guten Zweck

Seeasen. Am Montag fand ein Förderfrühstück, organisiert von der Braunschweigischen Sparkassenstiftung, statt. Eingeladen wurden Vereine und Institutionen, die eine Förderung aus der Lotterie „Sparen + Gewinnen" im Jahr 2016 erhalten haben. Insgesamt konnten 17.500 Euro ausgezahlt werden.

22.03.2017

Ein Abend für die Besten

Rotenburg. Der Kreis Hersfeld-Rotenburg ehrt seine besten Sportler. Für herausragende Leistungen und Erfolge im Jahr 2016 erhalten Athleten Sportmedaillen, Ehrenurkunden und Ehrenpreise sowie Förderpreise der Sparkassenstiftung Hersfeld-Rotenburg belohnt.

22.03.2017

Angebot - Stiftung fördert Leseinteresse

Rochlitz. Das Projekt "Sei dabei - beim Besuch einer Bücherei!" der Sparkassenstiftung für Kunst und Kultur unterstützt Schüler, ihr Interesse am Lesen zu fördern. Mit ausgewählten Bibliotheken, so auch der Stadtbücherei Rochlitz, hat die Sparkasse dafür ein Programm zusammengestellt.

22.03.2017

„Faszination Mathematik“

Wiesbaden. Die Wanderausstellung 'Faszination Mathematik' ist ein gemeinsames Projekt der Sparkassenstiftung Hessen-Thüringen und des Mathematikum Gießen. Sie vermittelt Schülern mathematische Zusammenhänge mithilfe spielerischer Experimente und kommt nun auch nach Wiesbaden.

21.03.2017

Ein Ort, wo Träume zuhause sind

Mörlenbach. Am Sonntag, 2. April, um 16 Uhr lädt die Sparkassenstiftung Starkenburg ins Bürgerhaus Mörlenbach ein. Hier wird das abendfüllende Familienmusical „Land der Träume“ des Hörspiels und später auch Buches des beliebten Comedians Tom Lehel präsentiert.

21.03.2017

Faltblatt erschienen: Historische Gedenkorte

Kreis Lippe. Der Bund Heimat und Umwelt hat für 2017 „Historische Gedenkorte“ als Kulturdenkmal des Jahres gewählt. Die Aktion „Kulturdenkmal des Jahres 2017: Historische Gedenkorte“ wird gefördert durch die Sparkassenstiftung Hessen-Thüringen. Das Faltblatt kann kostenlos bestellt werden.

21.03.2017

"Black Swan" flattert über die Bühne

Freiberg. In der gestrigen Schülervorstellung kombinierte das Freiberger Theater Musik, Ballett und Erläuterungen - mit Erfolg. Unter den Zuschauer waren auch zwei Klassen des Freien Gymnasiums "Regenbogen" Augustusburg. Deren Fahrt nach Freiberg wurde durch die Sparkassenstiftung für Kunst und Kultur finanziert.

20.03.2017

Belohnung der Pflege von Kukturlandschaften

LK Esslingen. Der Schwäbische Heimatbund und Landessparkassenverband belohnen mit dem Kulturlandschaftspreis die Pflege und Entwicklung von Kulturlandschaften. Bewerbungen können bis zum 31. Mai eingereicht werden. Das Preisgeld stellt die Sparkassenstiftung Umweltschutz zur Verfügung.

20.03.2017

Aus Neigungsgruppe wird Theaterprojekt

LK Elbe-Elster. Die Arbeitsgemeinschaft Puppenspiel an der Rückersdorfer Grundschule erhielt kürzlich einen Förderbescheid in Höhe von 1.500 Euro überreicht. Hiermit werden die Talente aller 150 Schüler gefördert. Aus diesen ist nun die Theatergruppe mit bislang zehn Schülern geworden.

20.03.2017

Gesundes auf der Roten Gabel

Borgholzhausen. Das Haus Ravensberg hat für sein Angebot, Essen auf Rädern anzubieten nun eine Spende der Sparkassenstiftung erhalten. In der großen Küche der Einrichtung wird täglich frisch gekocht. Davon profitieren die Bewohner und auch viele Essensgäste.

17.03.2017

25.000 Euro für Turnboden des SV Fischeln

Krefeld. Die Sparkassenstiftung "Sport & Umwelt" Krefeld hat den SV Fischeln bei der Anschaffung einer neuen Bodenturnfläche mit einem Förderbetrag in Höhe von 25.000 Euro unterstützt. So können sich die Turnerinnen optimal auf ihre Teilnahme an nationalen und internationalen Wettkämpfen vorbereiten.

17.03.2017

Konzert für den Frieden

Lüneburg. Kürzlich trafen sich Gäste aus Japan, China und den USA, mit Sängern und Musikern aus Deutschland zu einer gemeinsamen Aufführung von Beethovens Neunter Sinfonie. Anlass war, für die Völkerverständigung zu werben. Zu den Förderern zählte auch die Sparkassenstiftung Lüneburg.

17.03.2017

Das Teddybärkrankenhaus zu Gast in Rosenheim

Rosenheim. Die Sparkassenstiftung hat heute ins „Teddybärenkrankenhaus“ im Gebäude des ESV Rosenheim eingeladen (...). Sie fördert das Projekt „Pumperlgsund“, welches "Startklar Soziale Arbeit Oberbayern" in Kooperation mit anderen sozialen Einrichtungen in Rosenheim durchführt.

16.03.2017

Vermessung der Kraft

Weimar. Der Stadtsportbund Weimar war in der Schule zu Gast und nahm die Fitness der Schüler unter die Lupe. "Fitte Kinder = gesunde Kinder" heißt das Projekt, das seit 2012 mit Unterstützung der Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land an den Weimarer Schulen durchgeführt wird.

16.03.2017

Neue Seilbahn auf dem Abenteuerspielplatz

Neuhausen. Am Montag waren Schüler aus der Staudinger-Grundschule die Ersten, die die neue Seilbahn in der Gaustraße bei der Einweihung testen durften und für gut befanden. Als Spender trug auch die Sparkassen-Stiftung „GUT. für die Region“ zu dem benötigten Gesamtbetrag von 13 000 Euro entscheidend bei.

16.03.2017

Bis in die geheimsten Ecken des Märchenwaldes

Erfurt. Ein neues Mitspiel-Projekt mit dem Titel "Sesam öffne dich" des Theaters die Schotte verwandelt Erfurter Kindergärten in eine Bühne für die Mädchen und Jungen als Darsteller. Seit 2010 wird dieses Projekt jährlich in bewährter Zusammenarbeit mit der Sparkassenstiftung Erfurt realisiert.

15.03.2017

Dem Schloss drohte der Zerfall!

Treuen. Der Verfall von Schloss Treuen schien besiegelt. Was dann kam, klingt märchenhaft: Bürger ersteigerten das letzte Renaissanceschloss Westsachsens und erwecken es seitdem aus dem Dornröschenschlaf. Jetzt ist der erste Saal fertig. Die Ostdeutschen Sparkassenstiftung steuerte 50.000 Euro bei.

15.03.2017

„Tatamis“ für die Judo-Abteilung

Meppen. Der TV Meppen freut sich über neue Judo-Matten. Im Rahmen einer Trainingsstunde testete die Judo-Abteilung die neuen Kampfmatten. Finanziert wurden diese insgesamt 7500 Euro teuren Matten durch Spenden. Einen Großteil der Summe steuerte die emsländische Sparkassenstiftung bei.

15.03.2017

„Billerbeck ist stolz auf euch“

Billerbeck. Kürzlich wurden in Billerbeck die „Sportler des Jahres“ geehrt. Unterstützt wird diese Veranstaltung von der Sparkassenstiftung sowie dem Schuh- und Sporthaus Kentrup.

14.03.2017

Autor Chris Bradford liest vor

Braunschweig. Der Jugendbuchautor Chris Bradford liest am 20. März in der Stadtbibliothek aus seinem neuen Roman „Bodyguard - Im Fadenkreuz“. Er wird begleitet von Tobias Bungter. Die außergewöhnliche Action-Lesung für Jugendliche wird durch die Braunschweigische Sparkassenstiftung gefördert.

14.03.2017

Rotary-Antigewalt-Projekt „Boxenstopp“

Mönchengladbach. Das im Jahr 2013 gestartete Projekt „Boxenstopp“ zur Minderung von Gewalt an Grundschulen geht in die nächste Phase. Dies wurde durch das Engagement des Rotary Clubs und auch durch die Mitwirkung der Sparkassenstiftung für Jugend und Jugendsport bei der Finanzierung möglich.

14.03.2017

„Kultur für alle“ 2017

Rosenheim. Menschen mit geringem Einkommen haben ab sofort wieder die Möglichkeit, kostenlos an Kulturveranstaltungen teilzunehmen. Eine neue Runde von „Kultur für alle“ ist jetzt angelaufen. Es handelt sich dabei um ein Projekt des Kultur Forums Rosenheim und den Sparkassenstiftungen Zukunft.

13.03.2017

In der Wanne mit Dr. Klöbner

Mörlenbach. Die Kammeroper Köln lässt die einzigartigen Humorkunstwerke des im Jahr 2011 verstorbenen deutschen Komikers Dr. Klöbner erneut aufleben. Initiiert durch die Sparkassenstiftung Starkenburg präsentiert das Tourneetheater am 24. März im Bürgerhaus Mörlenbach den großen Loriot-Abend.

13.03.2017

Züge und Bahnen in allen Facetten

Beverungen. Wie man das Thema Eisenbahn musikalisch darstellen kann, erfuhren über 1.300 Grundschulkinder beim Schulkonzert der Nordwestdeutschen Philharmonie in der Beverunger Stadthalle. Möglich machte dies die Sparkassenstiftung für den Kreis Höxter.

13.03.2017

„Jugend musiziert“ wieder in Jena

Jena. Zum 26. Mal wird vom 17. bis 19. März der Landeswettbewerb "Jugend musiziert" stattfinden. Das festliche Preisträgerkonzert, in dem Stipendien der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen Thüringen übergeben werden, findet am 20. Mai im Historischen Rathaus statt.

10.03.2017

Kammerchor Hannover in der Celler Stadtkirche

Celle. Der Kammerchor Hannover präsentiert im Frühjahr ein außergewöhnliches Konzertereignis unter dem Titel „Lichtraum“ (...). Dieses Projekt wird unter anderem durch die Niedersächsische Sparkassenstiftung und die Braunschweigische Sparkassenstiftung gefördert.

10.03.2017

Förderpreis für Engagement

Erfurt. Bereits zum dritten Mal hat die Sparkassenstiftung Erfurt den "Förderpreis für exzellente schulische Leistungen und hohes gesellschaftliches Engagement" für Schulabsolventen ausgelobt. Vorschläge können bis zum 29. Mai von der jeweiligen Schulleitung an die Sparkassenstiftung Erfurt eingereicht werden.

10.03.2017

„Habe ich dir eigentlich schon erzählt…“

Hörstel. Am 19. und 20. März steht beim DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst ein Märchen für Jugendliche und Erwachsene auf dem Programm. „Habe ich dir eigentlich schon erzählt…“ lautet der Titel des Stücks nach dem gleichnamigen Roman von Sibylle Berg (...). Die Inszenierung wurde ermöglicht durch die Sparkassenstiftung Krefeld.

09.03.2017

Förderung begabter Kinder

Langen. Die Sparkassenstiftung Langen-Seligenstadt will Kinder und Jugendliche aus der Region mit "erkennbaren spezifischen Begabungen in den Bereichen Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften" gezielt fördern. Dies soll durch die Vergabe von Stipendien geschehen.

09.03.2017

Vortragsveranstaltung zur Reformation

Sömmerda. Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen fördert in einem mehrjährigen Programm das Projekt "Thüringen im Jahrhundert der Reformation". Am 29. März wird unter diesem Programm im Sparkassen-Treff 1a die Reformationsgeschichte in Sömmerda näher beleuchtet.

09.03.2017

42 000 Euro für gemeinnützige Zwecke

Müllheim. Knapp 41 600 Euro hat die GUT-Stiftung, die Dachstiftung der Sparkasse Markgräflerland, zur Förderung verschiedenster Einrichtungen, Institutionen und Vereine erwirtschaftet. Vor zehn Jahren war diese mit 200.000 Euro gestartet, heute betreut sie ein Stiftungskapital von 3,2 Millionen Euro.

08.03.2017

Märchenreise für Groß und Klein

Braunschweig. Das freie Märchenerzählen als eines der ältesten Künste der Welt steht im Mittelpunkt des 2. Braunschweiger Erzählfestival am 18. und 19.März auf dem Schimmelhof. Die Veranstalter danken der Braunschweigischen Sparkassenstiftung für die finanzielle Unterstützung.

08.03.2017

Märchenreise für Groß und Klein

Braunschweig. Das freie Märchenerzählen als eines der ältesten Künste der Welt steht im Mittelpunkt des 2. Braunschweiger Erzählfestival am 18. und 19.März auf dem Schimmelhof. Die Veranstalter danken der Braunschweigischen Sparkassenstiftung für die finanzielle Unterstützung.

08.03.2017

Märchenreise für Groß und Klein

Braunschweig. Das freie Märchenerzählen als eines der ältesten Künste der Welt steht im Mittelpunkt des 2. Braunschweiger Erzählfestival am 18. und 19.März auf dem Schimmelhof. Die Veranstalter danken der Braunschweigischen Sparkassenstiftung für die finanzielle Unterstützung.

08.03.2017

Förderung beider Sonderausstellungen 2017

Hohenfelden. Mit insgesamt 3000 Euro unterstützt die Sparkassenstiftung Weimar – Weimarer Land in diesem Jahr das Ausstellungsprogramm im Freilichtmuseum Hohenfelden. Bereits seit 2003 trägt die Stiftung dazu bei, dass das Museum jährlich zwei Sonderschauen präsentieren kann.

08.03.2017

Theaterstück nach Roman von Sibylle Berg

Kreis Steinfurt. Die Kartenbestellung für das Theaterstück nach Roman „Habe Ich Dir Eigentlich Schon Erzählt…“ von Sibylle Berg am 19. Und 20. März ist ab sofort möglich. Die Inszenierung wurde ermöglicht durch die Stadt Krefeld, das Land NRW und die Sparkassenstiftung Krefeld.

07.03.2017

Musikverein Reichenbach

Lahr-Reichenbach. Der Musikverein Reichenbach hielt kürzlich eine Hauptversammlung ab. Hierbei dankten die Vorsitzenden der Sparkassenstiftung für eine Spende von 5000 Euro, die in die Jugendarbeit und in den Instrumentenkauf flossen.

07.03.2017

Gelungener Ausflug ins Arp Museum

Niederdürenbach. Die beiden vierten Klassen der Grundschule „Am Maar“ unternahmen kürzlich eine Exkursion ins Arp Museum Bahnhof Rolandseck. Das Projekt „Dada auf die Bühne“ ist ein gemeinsames Kunstprojekt der Sparkassenstiftung „Zukunft Kreis Ahrweiler“ und des Arp Museums.

07.03.2017

Talente des "Jugend musiziert"-Wettbewerbs

Bad Liebenwerda. Am Sonntag präsentierten einige Preisträger des Landeswettbewerbs "Jugend musiziert" beim 14. "Best Of" als Gemeinschaftsaktion der Sparkassenstiftung "Zukunft Elbe-Elster-Land" und der Kreismusikschule "Gebrüder Graun" im Bürgerhaus Bad Liebenwerda ihr Können.

06.03.2017

Eine von zwölf Auserwählten

Kreis Giessen. Die 24 Pennäler mit ihrer Klassenlehrerin Katja Mandler gehören zu den zwölf ausgewählten Klassen, die in diesem Jahr beim Projekt »Earsinnig hören« mitmachen dürfen. Gefördert wird das Medienkompetenzprojekt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

06.03.2017

„Wolkenroller“ üben unter neuer Leitung

Schüttorf. In der inklusiven Theatergruppe „Wolkenroller“ des Jugendzentrums „Komplex“ bringen Behinderte und Nichtbehinderte gemeinsam Theaterstücke auf die Bühne. Zur Fortführung des erfolgreichen Projekts spendete die Grafschafter Sparkassenstiftung nun 2500 Euro.

06.03.2017

"Bravo"-Starschnitte in Lüneburg

Lüneburg. Den Starschnitten der Zeitschrift "Bravo" ist in Lüneburg eine Ausstellung gewidmet. Gezeigt werden sie alle, eine sehenswerte Zeitreise. Präsentiert wird die Schau in der KulturBäckerei, einem von der Sparkassenstiftung als Non-Profit-Projekt betriebenen Kunstzentrum.

03.03.2017

Doberlug und das sächsische Brandenburg

Doberlug/Kirchhain. Am 7. Juli eröffnet das Museum Schloss Doberlug die Ausstellung „Doberlug und das sächsische Brandenburg“, welche die Geschichte des Ortes mit historischen Objekten illustriert und medial aufbereitet. Finanzielle Unterstützung kam von der Sparkassenstiftung „Zukunft Elbe-Elster-Land“.

03.03.2017

Benefizturnier: Fußball verbindet

Heppenheim. Fußball als Integrations- und Inklusionsmotor ist das Konzept des Benefizturniers, bei dem am 17. Juni behinderte, nicht behinderte und Flüchtlings-Kinder gegeneinander antreten werden. Möglich gemacht wird es zuvorderst durch die Sparkassenstiftung, die 25.000 Euro beisteuert.

03.03.2017

Altes Modell als neue Attraktion

Erfurt. Gestern Abend übergab der Förderverein des Erfurter Stadtmuseums feierlich die Neupräsentation des um 1900 angefertigten großen Stadtmodells. Die neue Vitrine kommt in einem eigenen Raum nun sehr viel besser zur Geltung. Unterstützung kam auch von der Sparkassenstiftung Erfurt.