how to write creatively in english introduction section of a research paper small business plan software college term paper writers research papers on george washington endangered species research paper

Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld gemeinsam mit der Ostdeutschen Sparkassenstifung

Wiederaufführung des Zerbster Prozessionsspiels aus dem Jahr 1507

Foto: Ostdeutsche Sparkassenstiftung

Bei dem Spiel handelte es sich ursprünglich um die Stiftung eines Bürgers an die Kirche St. Bartholomäi. Mit der Prozession, bei der Bibelinhalte bildlich dargestellt werden, sollte den Bewohnern in und um Zerbst Orientierung und Halt in einer stetig unruhiger werdenden Zeit geboten werden. In Anbetracht der aktuellen politischen Lage passt es somit auch sehr gut in unsere gegenwärtige Zeit.

2012 wurden die komplett erhaltenen originalen Textbücher und das Regiebuch im Zerbster Stadtarchiv wiederentdeckt. In den Jahren 2015 und 2016 erfolgte dann die Übertragung der Texte in ein „Gegenwartsdeutsch“ sowie die Erarbeitung eines Drehbuches auf Basis des historischen Textes aus dem Jahr 1507.

Mir der Wiederaufführung soll der Vorabend der Reformation auch für gegenwärtige Generationen erlebbar gemacht werden und diese zum Nachdenken anregen.

Weitere Infos


Die Wiederaufführung findet an dem Wochenende vom 8. bis zum 10. September 2017 und damit im Zusammenhang mit dem „Tag des offenen Denkmals“ in Zerbst statt.

makemebi.net adult-porno.org