Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Straßenkunst- Stiftung der Stadtsparkasse München

Für Kunst in den Staßen unserer Stadt

Der Kunst begegnen!

Nebenstehendes Bild zeigt eines der zahlreichen Graffiti-Werke an der Donnersbergerbrücke. Dort verewigen sich viele Künstler zum Einen zur Verschönerung, zum Anderen zur Eindämmung von Vandalismus. Foto: Stefan Penn

Die Stiftung "Straßenkunst" möchte das Stadtbild durch Kunst bereichern, Denkmäler bewahren und junger Kunst Raum geben.

Kunst soll zum Nachdenken anregen und zur Diskussion auffordern, ohne dass wir sie gezielt und geplant aufsuchen.

Mit einem Grundstockvermögen von 2,5 Mio. Euro will die Stiftung "Straßenkunst" der Stadtsparkasse München Kunst im öffentlichen Raum erlebbar machen.

Kontakt

Straßenkunst- Stiftung der Stadtsparkasse München
München

Ansprechpartner/in
Bertolt Gießmann