Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Stiftung Landsparkasse Schenefeld

Die Stiftung Landsparkasse Schenefeld entstand als rechtsfähige Stiftung des bürger­lichen Rechts im Jahr 2000 und verfügt derzeit über ein Vermögen in Höhe von 250.000 Euro. Es ist verzinslich bei der Sparkasse Westholstein angelegt. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts ,,Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Zweck der Stiftung ist die Beschaffung von Mitteln zur Förderung der Kunst und Kultur, der Denkmalpflege, der Heimatpflege, des Natur- und Umweltschutzes, der Bildung und Erziehung, der Jugendhilfe und des Sports, insbesondere zur Unterstützung des Breitensports der Vereine, durch andere steuerbegünstigte Körperschaften oder durch Körperschaften des öffentlichen Rechts, soweit die Maßnahmen einen Bezug zum Geschäftsgebiet der Stifterin aufweisen.

Kontakt

Stiftung Landsparkasse Schenefeld
Holstenstraße 42-46
25560 Schenefeld

    Ansprechpartner/in
    Michael Nicolas