Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Stiftung der Kreissparkasse Höchstadt/Aisch

Ein Herz für die Region

Nachhaltiges Handeln bedeutet, schon heute die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Deshalb hat die Kreissparkasse Höchstadt bereits im Frühjahr 2007 die Stiftung der Kreissparkasse Höchstadt a. d. Aisch gegründet. Als regional tätige Sparkasse sind wir unserer Region und den Menschen, die darin leben in besonderem Maße verpflichtet. Durch den breit gehaltenen Stiftungszweck werden Investitionen gefördert, die möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern zugute kommen.

Das derzeitige Stiftungsvermögen beträgt 1 Mio. EUR. Mit den damit zu erwirtschaftenden Erträgen können Projekte und Maßnahmen von gemeinnützigen Vereinen und Institutionen im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Höchstadt a. d. Aisch unterstützt werden.

Zweck der Stiftung ist die Förderung von 

  • Wissenschaft und Forschung,
  • Erziehung, Bildung und Unterricht,
  • Kunst und Kultur,
  • Denkmal-, Heimat- und Brauchtumspflege,
  • Religion,
  • Jugend-, Alten- und Behindertenhilfe,
  • Umwelt-, Natur- und Landschaftsschutz,
  • Ehe und Familie,
  • Sport,
  • Entwicklungshilfe,
  • Tierschutz,
  • Gesundheitspflege,
  • Feuer-, Arbeits-, Katastrophen- und Zivilschutz
  • sowie der Unfallverhütung,
  • dem Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen
  • und sozialen Aufgaben oder sonst dem Gemeinwohl dienenden Zwecken.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach.

Kontakt

Stiftung der Kreissparkasse Höchstadt/Aisch
Hugenottenplatz 5
91054 Erlangen

Ansprechpartner/in
Thomas Pickel