Informationen

Die Stiftung fördert

  • die Jugend- und Altenpflege,
  • die Erziehung, Volks- und Berufsausbildung,
  • Kunst und Kultur,
  • Sport, Natur- und Umweltschutz,
  • die Wissenschaft und Forschung,
  • sowie mildtätige und kirchliche Zwecke, die Landschafts- und Denkmalpflege, die Heimatpflege sowie das Brauchtum des Landkreises und der Stadt Fürstenfeldbruck.

Kenndaten

Stiftungskapital
3.064.374,89 Euro 

Gründungsjahr der Stiftung
2006 

Stifter
Sparkasse Fürstenfeldbruck

Statistiken

Jahr der Bewilligung: 2018
Gesamtzusagen in Euro: 36.700
Anzahl der Projekte: 12

Jahr der Bewilligung: 2017
Gesamtzusagen in Euro: 30.525,00
Anzahl der Projekte: 8

Jahr der Bewilligung: 2016
Gesamtzusagen in Euro: 49.092,25
Anzahl der Projekte: 9

Jahr der Bewilligung: 2015
Gesamtzusagen in Euro: 42.267
Anzahl der Projekte: 9

Jahr der Bewilligung: 2014
Gesamtzusagen in Euro: 32.950
Anzahl der Projekte: 6

Jahr der Bewilligung: 2013
Gesamtzusagen in Euro: 57.250
Anzahl der Projekte: 4

Jahr der Bewilligung: 2012
Gesamtzusagen in Euro: 61.500
Anzahl der Projekte: 7

Jahr der Bewilligung: 2011
Gesamtzusagen in Euro: 47.000
Anzahl der Projekte: 7

Jahr der Bewilligung: 2010
Gesamtzusagen in Euro: 47.700
Anzahl der Projekte: 10

Jahr der Bewilligung: 2009
Gesamtzusagen in Euro: 50.500
Anzahl der Projekte: 10

Jahr der Bewilligung: 2008
Gesamtzusagen in Euro: 58.000
Anzahl der Projekte: 8

PDF Download

Die Stiftung verfolgt ausschließlich unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke„ der Abgabenordnung.

Die Stiftung soll vorrangig im Geschäftsgebiet der Sparkasse tätig werden. Das Geschäftsgebiet der Sparkasse umfasst den Landkreis Fürstenfeldbruck.

Kontakt

Stiftung der Sparkasse Fürstenfeldbruck
Hauptstraße 8
82256 Fürstenfeldbruck

Ansprechpartner/in
Wolfgang Schachtner

1