Detailansicht

Lesezauber

Nachricht vom 19.04.2011

voriges

Der Lesezauber ist eine gemeinsame Aktion der Stadtbibliothek Frankfurt und der Stiftung der Frankfurter Sparkasse.

Jeweils im Oktober lassen sich Kinder im Alter bis zu acht Jahren in den über das ganze Stadtgebiet verteilten Stadtteilbibliotheken zum Lesezauber verlocken, der jedes Jahr unter einem anderen Motto steht. Die Kinder erwerben nicht nur Lesekompetenz, sondern entwickeln Kreativität und Phantasie und entfalten sich im Umgang mit Büchern und Geschichten. Rund 2.500 Kinder nehmen jedes Jahr am Lesezauber teil.

Zurück

Kontakt

Stiftung der Frankfurter Sparkasse
Neue Mainzer Straße 47-53
60311 Frankfurt am Main

Ansprechpartner/in
Ottilie Wenzler

1