Detailansicht

Geförderte Zwecke in 2019

Nachricht vom 24.04.2020

voriges

Die Stiftung "an morgen denken" hat im Kalenderjahr 2019 knapp 3.500 Euro in die Förderung des traditionellen Brauchtums, die Förderung des Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutzes und in die Förderung der Bildung und Erziehung investiert. Wir sind stolz, mit diesen Mitteln dem Auftrag der Stiftung gerecht zu werden.

Anbei die Zahlen als PDF zum Download.

Zurück

Kontakt

Stiftung "an morgen denken"
Bismarckstraße 7
79761 Waldshut-Tiengen

    Ansprechpartner/in
    Frank Siebold

    makemebi.net adult-porno.org