Antragsweg

Wie reiche ich einen Antrag ein?

Für die Antragstellung steht ein Anfrageformular zur Verfügung.

Hinweis bei Downloadproblemen des Anfrageformulars:

Nutzen Sie den Windows Internet Explorer von Microsoft als Ihren Webbrowser, sollten Sie keine Probleme haben, das Anfrageformular herunterzuladen. Sofern Sie einen anderen Browser, z.B. Chrome oder Firefox gebrauchen, kann es sein, dass Ihnen das Formular nicht automatisch angezeigt wird. Befolgen Sie folgende Schritte, um das Formular zu öffnen/ herunterzuladen (Beispiel Firefox):

1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mit anderem Programm ansehen", die sich in der Ansicht des fehlerhaft geöffneten Formulars rechts oben befindet.

2. Es öffnet sich ein Fenster mit der Frage: "Wie soll Firefox mit dieser Datei fortfahren?". Klicken Sie auf "Öffnen mit - Adobe Acrobat Reader" und anschließend auf "OK" und das Formular wird angezeigt. Sie können alternativ auch "Datei speichern" auswählen, dann wird die Datei auf dem ausgewählten Laufwerk gespeichert und kann von dort geöffnet werden. 


Der Förderanfrage sind die aktuelle Bescheinigung der Gemeinnützigkeit (Steuerfreistellungsbescheid des Finanzamtes) und ggf. ergänzende Unterlagen (Konzepte, Kostenvoranschläge, Gutachten, etc.) beizufügen.
Grundlage der Antragsstellung sind die Förderleitlinien der Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land.

Das Kuratorium entscheidet zweimal jährlich (im März/April und Oktober/November) über vorliegende Anfragen. Förderanfragen für die jeweiligen Sitzungen sind daher mittels Anfrageformular bis 15. Februar bzw. 15. September auf elektronischem Weg an die E-Mail-Adresse stiftung.weimar(at)sparkasse-mittelthueringen(dot)de einzureichen. Ergänzende Unterlagen können zusätzlich auf dem Postweg eingereicht werden.

Kontakt

Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land
Graben 4
99423 Weimar

Ansprechpartner/in
Hartmut Kruse

1