Detailansicht

Stipendium.

Nachricht vom 04.06.2014

voriges

Zur Förderung begabter Kinder und Jugendlicher

Die Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land vergibt seit dem Jahr 2011 Stipendien, um herausragende Leistungen, ambitionierte Ziele und überdurchschnittliches Engagement zu fördern. Ein Stipendium geht immer über 1 Jahr - von Januar bis Dezember - und beträgt bis zu 1.800 Euro.

Was ist zu beachten?

Es gibt Bewerbungsvoraussetzungen, die den regionalen Besonderheiten angepasst sind:

  • Alter: nicht über 18 Jahre
  • Hauptwohnsitz: in der Stadt Weimar oder im Kreis Weimarer Land

In welchen Bereichen werden Stipendien vergeben?

Das Stipendium wird für die Bereiche Sport und Kultur (Musik, Literatur, bildende und darstellende Kunst) vergeben.

Bei der Bewerbung für ein Kunststipendium ist eine Mappe beizulegen. In dieser sollten sich ca. 20 Werke unterschiedlicher Techniken befinden, die nicht älter als 2 Jahre sind.

Die Bewerber für ein Musikstipendium sollten möglichst Audioproben mit der Bewerbung einreichen.

Der Bewerbungszeitraum beginnt Mitte März mit der Ausschreibung durch die Sparkassenstiftung und endet am 31. August.

Bisherige Stipendiaten:

 

Jahr Name Bereich
2011 Joshua Lutz Musik (Schlagwerk, Marimbaphon)
Maike Marshall Sport (Schwimmen)
Ruslan Saripov Sport (Boxen)
Bertram Burckert Musik (Gitarre)
Mairin Theres Maletzki Musik (Akkordeon)
Henry Hoffmann Sport (Fechten)
2012 Nikita Geller Musik (Violine)
Jakob Christoph Kuchenbuch Musik (Violoncello)
Sandra Gottschalk Sport (Leichtathletik)
Daniel Drenk Musik (Violine)
Clemens Geßner Musik (Gitarre)
Anne Haupt Sport (Fechten)
Désirée Juvier Sport (Eisschnelllauf)
2013 Lukas Plag Musik (Violoncello)
Astrid Kumkar Musik (Violine)
Ramasan Ramasanow Sport (Boxen)
Alma Magdalena Bestvater Sport (Klettern)
Emely Telle Sport (Schwimmen)
Angelina Stößel Sport (Schwimmen)
2014 Felicitas La Rosée Musik (Klavier)
Josephine Röhl Sport (Karate)
Michelle Anding Sport (Schwimmen)
Maxim Pirogov Musik (Querflöte)
Juliane Dockhorn Sport (Bowling)
Anja Heuschkel Sport (Fußball)
2015 Caecilia Thürmer Sport (Fechten)
Annika Lara Schmidt Sport (Biathlon)
Lena Hubold Sport (Fechten)
Thalea Mäder Sport (Rennradfahren)
Jacob Pfeifer Sport (Judo)
Moritz Wagenknecht Sport (Ringen)
2016 Marguerite La Rosée Musik (Violonello)
Marc Tetzel Musik (Querflöte, Piccolo-Flöte)
Henriette Eleonore Freyer Sport (Schwimmen)
Madeleine Schröter Sport (Karate)
Maximilian Heilek Sport (Rennrollstuhlsport)
Jannes Finn Richter Sport (Schwimmen)
2017 Bernhard Herzog Musik (Orgel/ Cembalo)
Alma Cermak Musik (Querflöte)
Elias Jaffer Sport (Turnen)
Anna Hengelhaupt Sport (Fechten)
Niklas Seifert Sport Handball)
Gina Herrmann Sport (Schwimmen)
2018 Maja Josefine Rohde Musik (Violine)
Jorunn Kumkar Musik (Blockflöte/ Barockfagott)
Marten Schomburg Sport (Radsport)
Cosima Prax Sport (Schwimmen/ Rettungsschwimmen)
Richard Prax Sport (Schwimmen/ Rettungsschwimmen)
Hendrik Hanemann Sport (Handball)
Julius Haupt Sport (Rolltstuhlfechten)
2019 Jakob Samuel Plag Musik (Klarinette)
Franziska Lotti Stemmer Musik (Violine, Klavier)
Justus Mörstedt Sport (Finschwimmen)
Selina Fuhrmann Sport (Kegeln)
Philipp Marian Roth Musik (Klavier, Klarinette)
Dan Corneel Mäder Sport (Bahnradsport)
Michel Dobler Sport (Boxen)
Zurück

Kontakt

Sparkassenstiftung Weimar - Weimarer Land
Graben 4
99423 Weimar

Ansprechpartner/in
Hartmut Kruse

1