Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein

Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein

Werte erhalten – Werte erleben – landesweit

Die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein wurde Ende des Jahres 1995 von der Stiftungsaufsicht des Landes Schleswig-Holstein in der Form einer rechtsfähigen Stiftung des bürgerlichen Rechts gegründet und nahm 1996 ihre landesweite Fördertätigkeit im gemeinnützigen Bereich auf den Feldern Kunst, Kultur und Soziales auf. Die Sparkassenstiftung, deren Geschäftsstelle im Sparkassen- und Giroverband angesiedelt ist, ergänzt auf landesweiter Ebene das gemeinnützige Engagement der Sparkassen und ihrer Stiftungen. Damit trägt die Sparkassenstiftung der gesellschaftspolitischen Verantwortung der Sparkassen Rechnung – für ihre Region und für das Wohl der Menschen in ihrer Region. 

Die Mittel der Stiftung werden eingesetzt zur Förderung der Kunst und der Kultur, der Denkmalpflege und des Denkmalschutzes, der Musik, insbesondere der Jugendmusik, der Wohlfahrtspflege, des Sozialwesens und des öffentlichen Gesundheitswesens. Die Stiftungszwecke werden verwirklicht insbesondere durch Veranstaltungen im Bereich aller Kunstsparten (z. B. der bildenden Kunst, Literatur, Theater und Musik), Herausgabe von Veröffentlichungen, Erwerb und Erhalt und Wiederherstellung von nach landesrechtlichen Vorschriften geschützten Baudenkmälern sowie der Unterstützung der im Bereich Wohlfahrtspflege und des Sozialwesens tätige Einrichtungen. 

Die landesweiten Aktivitäten der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein haben zum Ziel, kulturelle und gesellschaftliche Werte zu erhalten, damit Werte erlebbar bleiben. 

Kontakt

Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein
Faluner Weg 6
24109 Kiel

Ansprechpartner/in
Dr. Bernd Brandes-Druba

makemebi.net adult-porno.org