outline of proposed research writing a 5 paragraph essay english reflective essay chemistry help center msu home party plan business opportunities conceptual framework dissertation example homework help india dissertation topic ideas

Niedersächsische Sparkassenstiftung mit der Sparkasse Hannover

„Luther macht Schule“

Ensemble der Neustädter Singschule während der Premiere von Luther macht. Foto: Thomas Brandes

Mehr als 2.800 Schüler aus 45 Schulen haben sich für das Musicalprojekt „Luther macht Schule“ angemeldet. Anlässlich des 500. Reformationstages organisierte der Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf das Projekt in Kooperation mit den Kirchenkreisen Grafschaft Schaumburg, Nienburg, Stadthagen und des Stiftbezirks Loccum.

Die Lehrer der teilnehmenden Klassen erhalten im März 2017 Noten, Texte und Hörbeispiele auf CD, um das Musical mit ihren Schülern zu üben. Zusätzlich werden Unterrichtsmaterialien zum Thema „Reformation“ für verschiedene Schulfächer verschickt. Darüber hinaus können Lehrer an speziellen Workshops teilnehmen, wo die Lieder und Szenen des Musicals geprobt und Tipps zur Vermittlung gegeben werden.

Das Musical "Luther macht Schule" wurde von Birgit Pape, Kreiskantorin und Komponistin aus Neustadt am Rübenberge, eigens für das Schulprojekt komponiert. In sieben Szenen und 13 Liedern werden wichtige Stationen aus dem Leben Martin Luthers gezeigt. Abschluss des Musicalprojekts sind die Aufführungen im September 2017 in Wunstorf, Neustadt, Bückeburg, Nienburg und Rinteln.

Dieses Projekt wurde gefördert durch die Niedersächsische Sparkassenstiftung und die Sparkasse Hannover.

Weitere Infos


Internetseite

Vorläufiger Ablaufplan:

bis 1. November 2016: verbindliche Anmeldung
März 2017: Verschickung Material für angemeldete Klassen
März - Mai 2017: vorbereitende Lehrerfortbildungen
03. August - Ende September 2017: Proben der Lieder im Klassenverband
18.-29. September 2017: Aufführungen in Wunstorf, Neustadt, Bückeburg, Nienburg, Rinteln

makemebi.net adult-porno.org