online paper help custom term paper help websites that write papers can i pay someone to do my essay apa article review research paper abstract template sapphire and steel assignment 1

Stiftung Kunst, Kultur und Bildung der Kreissparkasse Ludwigsburg

Aufführung Elias-Oratorium von Mendelssohn Bartholdy als ökumenisches Gemeinschaftsprojekt in Gerlingen

Neujahrsempfang der Stadt Gerlingen am 15.01.2017: Auszüge des Elias-Oratoriums - der evangelische und der katholische Kirchenchor, das Kammerorchester Gerlingen und die Bläser des Musikvereins Stadtkapelle Gerlingen. Foto: foto gbeck

Die Evangelische Petruskirchengemeinde Gerlingen plant für das Reformationsjahr 2017 verschiedene Veranstaltungen. Ein ökumenischer Höhepunkt ist dabei die Aufführung des Oratoriums Elias von Felix Mendelssohn Bartholdy im Oktober  mit insgesamt rund 150 Beteiligten.

Geplant als Gemeinschaftsprojekt von evangelischem und katholischem Kirchenchor, zusammen mit dem Städtischen Kammerorchester, Bläsern des Musikvereins Stadtkapelle Gerlingen und namhaften Solisten, ist es auch ein offenes Angebot für alle Interessierten, daran mitzuwirken.

Die Aufführung am 29.10.2017 in der Stadthalle Gerlingen soll die christliche Thematik und die Auseinandersetzung mit Religion, Göttern, Propheten und persönlichen Krisen in den öffentlichen Raum bringen.

Um die Prophetengestalt des Elias im Alten Testament kennenzulernen und auch die Musik verständlicher zu machen gibt es im Vorfeld mehrere Themengottesdienste, in denen schon Teile aus dem Oratorium musiziert werden und in den Predigten Bezug darauf genommen wird. Zudem fördert die Vorbereitungsphase die Kontakte untereinander, sowohl innerhalb der Konfessionen als auch zwischen Kirche und Stadt.

makemebi.net adult-porno.org