Julius Club

Der Julius-Club ist ein Projekt zur Literatur- und Leseförderung bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 14 Jahren. Seit 2007 wird es von der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Nidersachsen durchgeführt und seit 2010 mit Unterstützung der Kulturstiftung der Öffentlicher Versicherungen Oldenburg.

Die teilnehmenden Projektbibliotheken stellen Julius-Club-Bücher für die Kinder und Jugendlichen zur Verfügung, wobei insgesamt 100 Kinder und Jugendromane bereit stehen, die von der Jury ausgewählt wurden. Die Titelauswahl enthält attraktive und neue Bücher und spiegelt eine groe Vielfalt an Themen und Schwierigkeitsgraden wieder, um das Interesse der Teilnehmer zu wecken und die verschiedenen Lesebedürfnisse zu bedienen.
Die Kinder und Jugendlichen können sich für den Julius-Club anmelden, um diese Bücher kostenlos auszuleihen, zu lesen und mindestens zwei Titel zu bewerten. Hierfür erhalten sie einen Preis und ein Julius-Diplom.

Julius-Club

Kontakt

Kulturstiftung der Öffentlichen Versicherungen Oldenburg
Staugraben 11
26122 Oldenburg

Ansprechpartner/in
Jörg Heiduk

makemebi.net adult-porno.org