Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Stiftung der Sparkasse Soest zur Förderung von Jugend und Sport

Mitten im Leben

Aus Anlass ihres 175-jährigen Geschäftsjubiläums im Jahre 1999 hat die Sparkasse Soest die Stiftung zur Förderung von Jugend und Sport ins Leben gerufen.

Gemäß unserem Jubiläumsmotto “Mitten im Leben” möchten wir deutlich machen, dass wir uns für die Belange der Menschen vor Ort engagieren und einsetzen.

Deshalb werden die Stiftungserträge aus der Anlage dieses Stiftungsvermögens sowie auch Spenden Dritter regelmäßig zur Verwirklichung der gewählten gemeinnützigen Ziele im Geschäftsgebiet der Sparkasse verwandt.

DAS LIEGT UNS AM HERZEN 

Als kommunal verankertes Kreditinstitut fühlen wir uns der heimischen Region und seiner Entwicklung in besonderer Weise verbunden. Wir betrachten die regional ausgerichtete Förderung als eine Aufgabe, an deren Lösung mitzuwirken wir aufgefordert sind.

Durch unsere Stiftung möchten wir dazu beitragen, die gesellschaftlich besonders bedeutsamen Bereiche Jugend und Sport in ihren vielfältigen Möglichkeiten der Entfaltung zu unterstützen und weiterzuentwickeln. 

SIE MÖCHTEN DIE STIFTUNG UNTERSTÜTZEN ? 

Sie haben die Möglichkeit, die Stiftung bei der Umsetzung ihrer gemeinnützigen Maßnahmen in den Bereichen Jugend und Sport zu unterstützen. 
Überweisen sie bitte Ihre Spende auf das Konto Nr. 64444 bei der Sparkasse Soest. 
Sie erhalten dann eine steuerlich abzugsfähige Zuwendungsbestätigung. 

SIE MÖCHTEN SELBER STIFTER/IN WERDEN? 

Jugendförderung und Sportförderung sind bedeutende gesellschaftliche Handlungsfelder -auch für die Gegenwarts- und Zukunftsgestaltung in der heimischen Region. Mit einer Zustiftung in die bestehende Sparkassen-Stiftung engagieren Sie sich dauerhaft für die Förderung und Entwicklung dieser Bereiche. Das von Ihnen der Stiftung zur Verfügung gestellte Kapital wird wie das übrige Stiftungsvermögen verzinslich angelegt und die Erträge hieraus regelmäßig für die Verwirklichung der vorgenannten gemeinnützigen Stiftungszwecke eingesetzt. Auch bei einer Zustiftung profitieren Sie von den mit dem Stiftungskonzept verbundenen steuerlichen Vorteilen. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine Zustiftung beispielsweise auch im Rahmen einer eigenen Nachlassplanung vorzusehen. 
Über die näheren Einzelheiten einer möglichen Zustiftung berät Sie der Stiftungsvorstand gerne





Kontakt

Stiftung der Sparkasse Soest zur Förderung von Jugend und Sport
Puppenstraße 7-9
59494 Soest

Ansprechpartner/in
Ulrich Kleinetigges