Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Stiftung der Sparkasse Münsterland Ost

Die Stiftung der Sparkasse Münsterland Ost ist mit einem Stiftungskapital von derzeit 40 Mio. Euro die größte der insgesamt fünf sparkasseneigenen Stiftungen. Mit ihrem breiten Förderspektrum unterstützt sie „Leuchtfeuerprojekte“, die über das Stadtgebiet Münster und den Kreis Warendorf hinausstrahlen.

In den kommenden Jahren soll das Stiftungskapital perspektivisch auf rund 50 Mio. Euro erhöht werden. Damit ist sie ein bedeutendes Standbein des vielfältigen Sparkassen-Engagements. Mithilfe dieser Stiftung unterstützt das Kreditinstitut die Zukunftsfähigkeit der Region und stärkt nachhaltig die Attraktivität Münsters und des Kreises Warendorf.

„Wir gestalten Zukunft für die Menschen in unserer Region“ – dieser Antritt der Sparkasse Münsterland Ost spiegelt sich auch in ihrer Stiftungsarbeit wider. Um den Bürgern, die der Sparkasse schon seit vielen Generationen vertrauen, etwas zurück zu geben, unterstützt die Stiftung vielfältige wohltätige Projekte. Das Förderspektrum ist daher bewusst breit gefächert und reicht von Wissenschaft und Forschung über Jugend- und Altenhilfe bis hin zu Kunst und Kultur. Dabei stehen vor allem Projekte im Fokus, die mit der finanziellen Unterstützung Gutes für die Menschen vor Ort und über die Grenzen Westfalens hinaus bewirken können.

Durch die Besetzung des Kuratoriums mit lokalen Fachexperten aus Münster und dem Kreis Warendorf fließt der „Puls des östlichen Münsterlandes“ in die Förderentscheidungen mit ein.

Vielleicht fördert die Stiftung der Sparkasse Münsterland Ost ja schon bald auch „Ihr“ Projekt. Wenn Sie Ideen haben, die zum Förderzweck der Stiftung passen, nehmen Sie gerne Kontakt zur unten genannten Ansprechpartnerin auf.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.stiftungen-sparkasse-mslo.de

Kontakt

Stiftung der Sparkasse Münsterland Ost
Weseler Straße 230
48151 Münster

    Ansprechpartner/in
    Katharina Lütke-Uhlenbrock (Stiftungsvorstand)