Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Sparkassenstiftung Neuss

Gestalten Sie die Welt in Ihrem Sinne!

Die Sparkassenstiftung Neuss wurde im Dezember 1993 als selbstständige Stiftung des privaten Rechts gegründert.

Die vielfältigen Aufgaben auf dem Gebiet der Jugendpflege und Jugendfürsorge, der Heimatpflege, des Sports sowie im sozialen Bereich erfordern Finanzmittel, die von den Betroffenen allein nicht aufgebracht können, aber im Interesse der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Neuss liegen.

Mit Hilfe der Sparkassenstiftung Neuss soll eine dauerhafte Unterstützung bei der Bewältigung dieser Aufgaben, ausschließlich im Stadtgebiet Neuss, erreicht werden.

Derzeit ist die Sparkassenstiftung Neuss mit einem Stiftungskapital von 2.038.500,- Euro ausgestattet.

Mit den Mitteln der Stiftung wurde in der Vergangenheit bereits Beachtliches geleistet:

  • Mit den Bemühungen des Norfer Heimatvereins, die Anmietung des alten Norfer Wasserturms, am Rande des Parks der Müggenburg, erfolgreich abschließen zu können, stand einer grundlegenden Sanierung des "Norfer Wahrzeichens" nichts mehr im Wege. So hat die Sparkassenstiftung Neuss mit beitragen können, dass dieses gut 100 Jahre alte historische Bauwerk nicht weiter dem Verfall preisgegeben werden muss.
  • Mit den Erhaltungs- und Erneuerungsmaßnahmen des alten Botanischen Gartens wurde ein wertvolles Umweltprojekt innerhalb der Neusser Stadtgrenzen gefördert. Durch die Rekultivierung in ein waldartiges Biotop wurde nicht nur eine Oase der Ruhe geschaffen, interessierte Besucher erhalten auch viele Informationen über das Leben der Pflanzen.
  • Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt ist die breitgefächerte Unterstützung der Neusser Schulen. So ist die Stiftung bei vielen Projekten, Neuanschaffungen bzw. Modernisierungsmaßnahmen maßgeblich beteiligt und machte dadurch so manches geplante schulische Angebot überhaupt erst möglich.
  • Ein ungewöhnliches Highlight war das "Projekt Spielplatzbau". In Zusammenarbeit mit der Pro Jugend Neuss e.V. verwandelten im Jahr 2008 die Auszubildenden aus dem ersten Ausbildungsjahr der Sparkasse Neuss die aufgeschüttete Hügellandschaft auf den Rheinwiesen in einen fantasievollen Abenteuerspielplatz.
  • Gemeinnützige Einrichtungen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen, ist eine wichtige Vorgabe der Sparkassenstiftung. Gleich, ob die Anschaffung eines Rettungs- bzw. Transportfahrzeuges anstand oder diverse Sozialdienste um Unterstützung baten, die Sparkassenstiftung Neuss konnte in vielen Fällen mithelfen, kleinere und größere Vorhaben Wirklichkeit werden zu lassen.
  • Der Breitensport genießt eine große Popularität. So ist es für viele Vereine nicht immer leicht, ein attraktives Angebot für die Mitglieder bereitzustellen. Deshalb unterstützt die Sparkassenstiftung Neuss, gemeinsam mit dem Stadtsportverband, schon seit vielen Jahren den Breitensport in Neuss. So wären z.B. manche Neuanschaffung, Umbau- oder Renovierungsmaßnahme ohne die finanziellen Mittel der Sparkassenstiftung Neuss nicht zu realisieren gewesen.
  • Darüber hinaus wurde dem Bereich der Jugendförderung ein besonderes Augenmerk geschenkt und zahlreichen Jugendlichen aus finanzschwachen Familien das Betreiben einer Sportart in einem Verein ermöglicht.
  • Nicht zu vergessen sei die alljährliche Ausschreibung des "Deutschen Bürgerpreises" in Verbindung mit der bundesweiten Aktion "für mich. für uns. für alle."

Weitere geförderte Projekte: 

  • Förderung des traditionsreichen Neusser Schützenfestes und der Schützenbruderschaften in allen Ortsteilen des Stadtgebietes.
  • Förderung des Sozialdienstes kath. Frauen e.V. bei der Durchführung seiner vielfältigen Aufgaben.
  • Förderung der Kirchengemeinden beider Konfesssionen in den verschiedenen Bereichen ihres gesellschaftlichen Engagements.
  • Förderung kultureller Einrichtungen wie z.B. des OFF-Theaters, bei der Durchführung von Renovierungsmaßnahmen.

Auch in Zukunft wird die Sparkassenstiftung Neuss die ihr zur Verfügung stehenden Mittel den Neusser Bürgerinnen und Bürgern zugute kommen lassen.


Stiftungsdetails

Stifter: Sparkasse Neuss

Errichtungsjahr: 1993

Stiftungskapital: zzt. 2.038.500,- Euro

Durchschnittliche jährliche Gesamtausgaben der letzten drei Jahre: rund 62.000,00 Euro

Ansprechpartner:

Volker Meierhöfer
Tel. 02131/97-1090

Simone Einhaus
Tel. 02131/97-1091

Fax: 02131/97-1099
E-Mail: stiftung(at)sparkasse-neuss(dot)de

Kontakt

Sparkassenstiftung Neuss
Oberstraße 110 - 124
41460 Neuss

Ansprechpartner/in
Volker Meierhöfer

1