Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Jugendstiftung der Kreissparkasse Ahrweiler

Seit Ihrer Gründung im Jahre 1985 fördert die Jugendstiftung der Kreissparkasse Ahrweiler jährlich zahlreiche Projekte und Maßnahmen im Landkreis Ahrweiler. Dabei liegt der Fokus der Stiftung auf der Förderung von Kindern und Jugendlichen. Dazu zählt unter anderem die finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung von Sport- und Spielgeräten, Musikinstrumenten, Sach- und Unterhaltungsliteratur, bei der Durchführung von Ferienfreizeiten und den Jugendkulturtagen oder der Verleihung von Förderpreisen an die Schulabsolventen. Von Jugendorganisationen über Kindergärten und Schulen bis hin zu Büchereien, Sport- und Musikvereinen ist die Liste der Geförderten lang. Neben der Tätigkeit als fördernde Stiftung stellt die Durchführung eigener Projekte einen weiteren Schwerpunkt der Stiftung dar. So stammen Schwerpunktmaßnahmen wie „Regierungsbunker - Geschichte live erleben“, „Jugendmedienschutz“ oder „Pappe Satt!“ aus der Feder der Jugendstiftung. In ihrer mehr als 25jährigen Tätigkeit hat sich die Jugendstiftung zu einem festen und verlässlichen Partner der unterschiedlichen Institutionen im Kreis entwickelt, der nicht mehr weg zu denken ist. Bis heute hat sie über 1.400 Maßnahmen mit rund EUR 700.000 unterstützt.

Kontakt

Jugendstiftung der Kreissparkasse Ahrweiler
Wilhelmstraße 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Ansprechpartner/in
Martin Pütz