Stiftungs-Startseite

Engagement für eine humane Gesellschaft

Sparkassenstiftung Waldeck-Frankenberg

Sparkassenstiftung Waldeck-Frankenberg

Gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Waldeck-Frankenberg

Die “Sparkassenstiftung Waldeck-Frankenberg - Gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Waldeck-Frankenberg” wurde anläßlich des 150jährigen Gründungsjubiläums der Kreissparkasse Waldeck in Korbach als “Sparkassenstiftung Waldeck - Gemeinnützige Stiftung der Kreissparkasse Waldeck in Korbach” mit Stiftungsgeschäft vom 12. Dezember 1985 errichtet. 

Im Rahmen der Fusion von Kreissparkasse Waldeck in Korbach und Kreissparkasse Frankenberg zur Sparkasse Waldeck-Frankenberg erhielt die Stiftung durch Beschluß des Stiftungskuratoriums vom 18. November 1997 ihren heutigen Namen. 

Als eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts verfolgt die “Sparkassenstiftung Waldeck-Frankenberg - Gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Waldeck-Frankenberg” ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts “steuerbegünstigte Zwecke” der Abgabenordnung. 

Stiftungszweck ist die Förderung gemeinnütziger Anliegen im Geschäftsgebiet der Sparkasse, insbesondere die Unterstützung der Heimatpflege und Heimatkunde, des Naturschutzes und der Landschaftspflege, der Volks- und Berufsbildung, der Jugend- und Altenpflege sowie der Rettung aus Lebensgefahr. 

Kontakt

Sparkassenstiftung Waldeck-Frankenberg
Nordwall 6 - 8
34497 Korbach

Ansprechpartner/in
Karlheinz Göbel