Preisträger & Verleihung 2016

Mit tollen Ideen ins Rampenlicht.

Am 16. März 2016 wurden in Berlin die Preisträger des DAVID ausgezeichnet.

Was die Projekte gemeinsam haben: Mit wegweisenden Ideen begegnen sie den Besonderheiten und Bedürfnissen vor Ort.

Die Preisträger 2016 sind:

"Die Stadtfinder - Vernetzungskultur neu.", Die Braunschweigische Stiftung

Das Projekt schlägt drei Fliegen mit einer Klappe: Es begeistert ein junges Publikum für Kultur, erschließt Stadträume neu und bietet Kulturschaffenden eine einzigartige Möglichkeit der Vernetzung und Zusammenarbeit.
weiter...

"Jobcoach für Schülerinnen und Schüler mit Behinderung", Jugendstiftung der Kreissparkasse Göppingen

Für junge Menschen mit Behinderung ist der Übergang in die Berufswelt eine große Herausforderung. Die Stiftung setzt sich dafür ein, diese Jugendlichen in Arbeit zu bringen.
weiter...

"Tigerhase", Sparkassenstiftung Zukunft für den Landkreis Rosenheim

Kindern bereits in der Vorschulphase zu vermitteln, wie sie sich aggressivem Verhalten oder gar Gewalt entgegenstellen können, darauf zielt das Projekt „Tigerhase“.
weiter...

DAVID IM RÜCKBLICK


Wie konnten die Stiftungen den Preis nutzen? Welche Auswirkungen hatte der Preis auf die Stiftung?
Die Preisträger erzählen von ihren Erfahrungen.

Lesen Sie die Interviews der Preisträger 2015

Hier finden Sie außerdem alle Nominierten des DAVID 2016